#gesundkochen Instagram Photos & Videos

gesundkochen - 105.2k posts

Latest #gesundkochen Posts

  • {Werbung wg. erkennbaren Marken}
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
🇩🇪 Heut morgen hab ich mich mit meiner Mom getroffen und wir waren gemeinsam bei der Boutique wo wir mein Abiball-Kleid gekauft haben um nochmal etwas ändern zu lassen 👗Danach haben wir zusammen noch Cappuccino getrunken ☺️ als ich wieder zuhause war, habe ich das Rezept für den Quarkauflauf von @susis_fitfood ausprobiert und ich bin begeistert 😍 schmeckt mega lecker und macht super satt 👍🏼 Heut abend haben wir beim Training nicht getanzt, sondern uns die Aufnahmen unseres letzten Auftritts im Theater angeschaut, da das gesamte Stück mitgefilmt wurde 🙈 Und abends gab's mal wieder ein Eis, diesmal "Pfirsich Melba" also quasi gesund weil wegen Obst und so 😂😝 Was trinkt ihr eigentlich am liebsten, Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, heiße Schokolade? Oder gar nichts davon? 🙈
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
🇬🇧🇺🇸This morning I met with my mom and we went to the boutique where we bought my prom dress tiegther to have a change on it again 👗Then we drank some cappuccino at a small bakery together ☺️ when I was back home I tried the recipe  of @susis_fitfood for the baked curd and I'm totally in love with it 😍 It tastes amazing and is also very filling 👍🏼 Tonight we did not dance during our weekly training but watched the recordings of our last performance in the theater as the whole dance theater piece was filmed 🙈 And in the evening I ate my weekly ration of ice cream again, this time "peach melba" so it was almost healthy because of the fruit content 😂😝 What do you like to drink the most: coffee, cappuccino, latte macchiato, hot chocolate? Or none of those? 🙈
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#food #fooddiary #foodaddicted #foodblogger #foodpics #foodporn #lifesum #caloriecounting #snacks #healthyfoods #vegetables #fruits #soulfoud #antidietdietclub #instagram #cooking #cookingamateur #foodblog #rezepte #kalorienzählen #lowcalorierecipes #gesundkochen
  • {Werbung wg. erkennbaren Marken}
    ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
    🇩🇪 Heut morgen hab ich mich mit meiner Mom getroffen und wir waren gemeinsam bei der Boutique wo wir mein Abiball-Kleid gekauft haben um nochmal etwas ändern zu lassen 👗Danach haben wir zusammen noch Cappuccino getrunken ☺️ als ich wieder zuhause war, habe ich das Rezept für den Quarkauflauf von @susis_fitfood ausprobiert und ich bin begeistert 😍 schmeckt mega lecker und macht super satt 👍🏼 Heut abend haben wir beim Training nicht getanzt, sondern uns die Aufnahmen unseres letzten Auftritts im Theater angeschaut, da das gesamte Stück mitgefilmt wurde 🙈 Und abends gab's mal wieder ein Eis, diesmal "Pfirsich Melba" also quasi gesund weil wegen Obst und so 😂😝 Was trinkt ihr eigentlich am liebsten, Kaffee, Cappuccino, Latte Macchiato, heiße Schokolade? Oder gar nichts davon? 🙈
    ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
    🇬🇧🇺🇸This morning I met with my mom and we went to the boutique where we bought my prom dress tiegther to have a change on it again 👗Then we drank some cappuccino at a small bakery together ☺️ when I was back home I tried the recipe of @susis_fitfood for the baked curd and I'm totally in love with it 😍 It tastes amazing and is also very filling 👍🏼 Tonight we did not dance during our weekly training but watched the recordings of our last performance in the theater as the whole dance theater piece was filmed 🙈 And in the evening I ate my weekly ration of ice cream again, this time "peach melba" so it was almost healthy because of the fruit content 😂😝 What do you like to drink the most: coffee, cappuccino, latte macchiato, hot chocolate? Or none of those? 🙈
    ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
    #food #fooddiary #foodaddicted #foodblogger #foodpics #foodporn #lifesum #caloriecounting #snacks #healthyfoods #vegetables #fruits #soulfoud #antidietdietclub #instagram #cooking #cookingamateur #foodblog #rezepte #kalorienzählen #lowcalorierecipes #gesundkochen
  •  98  4  7 hours ago
  • Wenn man zu nichts kommt... heute war es sehr stressig, aaaaber besser ein Beitrag später, als keinen.
🌶
Gefüllte Paprika geht immer! Diese hier, mit einer gaaaaanz besonders leckeren Füllung, macht den Tag noch erfüllter. 
Gefüllte Spitzpaprika. Super schnell. Super einfach. Super lecker. Super sättigend. Einfach super! 🌶
Rezept für 2 Personen:
🌶
2 Spitzpaprika rot 
Öl zum Braten
1 rote Zwiebel 
2 Knoblauchzehen 
1 Süßkartoffel
400g gestückelte Tomaten (Dose)
35g griechischer Jogurt (0,2% Fett)(1 EL)
115g Cherrytomaten 
50g Oliven
3g Basilikum 🌶
Als erstes dünstet ihr die klein gewürfelten Zwiebeln mit dem klein geschnittenen Knoblauch an. Anschließend die klein geschnittenen Süßkartoffeln (ca. 1x1 cm) dazu geben und ein wenig mit den Zwiebeln und dem Knoblauch mit braten. Mit den gestückelten Tomaten ablöschen, 1 EL griechischen Joghurt dazu geben und köcheln lassen. Cherrytomaten und die Oliven halbieren und dazu geben. Nach Belieben und Geschmack würzen. 
Paprika waschen und längst einschneiden (nicht halbieren). Das Innenleben rausschneiden und mit der Masse befüllen. Die restliche Masse in eine Ofenform hineingießen, die Paprika drauf legen und mit Alufolie abdecken. Bei 180 C Umluft ca. 30 min garen. Nach 30 min die Folie abnehmen und weitere 15 min garen. 🌶 Jap, das ganze #Mittagessen hat NUR 175 kcal!! Fertiiiig 😋

Was gab es denn bei euch feines? 
#abnehmen #erfolgreichabnehmen #ernährung #bewussteernährung #ernährunsumstellung #ernährungstipps #gesundesrezept #gesundeernaehrung #gesundernähren #gesundkochen #gesundkochenistliebe #kochenundgeniessen #kochenausleidenschaft #kochenmachtspass #liebegehtdurchdenmagen #gefülltepaprika #gesunderezepte #rezeptbuch #foodporning #foodblog_de
  • Wenn man zu nichts kommt... heute war es sehr stressig, aaaaber besser ein Beitrag später, als keinen.
    🌶
    Gefüllte Paprika geht immer! Diese hier, mit einer gaaaaanz besonders leckeren Füllung, macht den Tag noch erfüllter.
    Gefüllte Spitzpaprika. Super schnell. Super einfach. Super lecker. Super sättigend. Einfach super! 🌶
    Rezept für 2 Personen:
    🌶
    2 Spitzpaprika rot
    Öl zum Braten
    1 rote Zwiebel
    2 Knoblauchzehen
    1 Süßkartoffel
    400g gestückelte Tomaten (Dose)
    35g griechischer Jogurt (0,2% Fett)(1 EL)
    115g Cherrytomaten
    50g Oliven
    3g Basilikum 🌶
    Als erstes dünstet ihr die klein gewürfelten Zwiebeln mit dem klein geschnittenen Knoblauch an. Anschließend die klein geschnittenen Süßkartoffeln (ca. 1x1 cm) dazu geben und ein wenig mit den Zwiebeln und dem Knoblauch mit braten. Mit den gestückelten Tomaten ablöschen, 1 EL griechischen Joghurt dazu geben und köcheln lassen. Cherrytomaten und die Oliven halbieren und dazu geben. Nach Belieben und Geschmack würzen.
    Paprika waschen und längst einschneiden (nicht halbieren). Das Innenleben rausschneiden und mit der Masse befüllen. Die restliche Masse in eine Ofenform hineingießen, die Paprika drauf legen und mit Alufolie abdecken. Bei 180 C Umluft ca. 30 min garen. Nach 30 min die Folie abnehmen und weitere 15 min garen. 🌶 Jap, das ganze #Mittagessen hat NUR 175 kcal!! Fertiiiig 😋

    Was gab es denn bei euch feines?
    #abnehmen #erfolgreichabnehmen #ernährung #bewussteernährung #ernährunsumstellung #ernährungstipps #gesundesrezept #gesundeernaehrung #gesundernähren #gesundkochen #gesundkochenistliebe #kochenundgeniessen #kochenausleidenschaft #kochenmachtspass #liebegehtdurchdenmagen #gefülltepaprika #gesunderezepte #rezeptbuch #foodporning #foodblog_de
  •  17  2  8 hours ago
  • Anzeige | Unser Tipp der Woche! ⭐️
.
Weitere Tipps findet ihr auf unserem Blog. Der Link ist in der Bio! 👏🏼😊
  • Anzeige | Unser Tipp der Woche! ⭐️
    .
    Weitere Tipps findet ihr auf unserem Blog. Der Link ist in der Bio! 👏🏼😊
  •  16  1  9 hours ago

Top #gesundkochen Posts

  • Hallo ihr Lieben, ich komme ja aus dem schönen Frankenland und für uns sind Knödel aus  jeglichen Zutaten eine Kultur. Leider sind sie oft verschrien schwer und üppig zu sein. Hier habe ich aber ein Rezept für euch, dass durchaus leicht und sommerlich  schmeckt 😂😉 Leichte Spinat-Knödel mit Kräuterquark und Parmesan-Schaum-Soße 
350 g Weißbrotwürfel
125 ml Milch
2 Eier
50 g Käse (würzig)
2 EL Parmesan 
250g gedünsteter Spinat
Butter
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
Muskatnuss 
50 ml Hühnerbrühe
Salz, Pfeffer 
Für die Schaum-Soße 
30 g Parmesan 
100 ml Milch
Ein Schuss Sahne 
Pfeffer 
Muskatnuss 
Salz
Zitronenschale 
Kräuterquark 
Zwiebel würfeln und mit dem Knoblauch in etwas Butter andünsten. Hühnerbrühe angießen und etwas einköcheln lassen. Die Milch aufgießen und salzen und pfeffern, Über die Weißbrotwürfel gießen. Den Spinat, Käse dazugeben und durchmengen. Etwas Muskatnuss darüber reiben. Die zwei Eier untermengen und die Masse eine Stunde ziehen lassen. Danach 6 - 8 Knödel formen und 30 Minuten im Wasserdampf garen. 
Für die Soße alle Zutaten in einen Topf geben, erhitzen und warten bis der Parmesan geschmolzen ist. Mit einem Zauberstab schaumig aufschlagen. Fertig 🤗
#kochen #gesundkochen #kochenfürdiefamilie #kochenmachtspass #kochenmitliebe #kochenmachtglücklich #kochenistliebe #rezepte #rezeptefürjedentag #rezeptideen #rezeptidee #foodporn #foodblogger 
#hörnchensrestaurant #vegetarisch #essen #vegetarischerezepte #sommerküche
  • Hallo ihr Lieben, ich komme ja aus dem schönen Frankenland und für uns sind Knödel aus jeglichen Zutaten eine Kultur. Leider sind sie oft verschrien schwer und üppig zu sein. Hier habe ich aber ein Rezept für euch, dass durchaus leicht und sommerlich schmeckt 😂😉 Leichte Spinat-Knödel mit Kräuterquark und Parmesan-Schaum-Soße
    350 g Weißbrotwürfel
    125 ml Milch
    2 Eier
    50 g Käse (würzig)
    2 EL Parmesan
    250g gedünsteter Spinat
    Butter
    1 Zwiebel
    1 Zehe Knoblauch
    Muskatnuss
    50 ml Hühnerbrühe
    Salz, Pfeffer
    Für die Schaum-Soße
    30 g Parmesan
    100 ml Milch
    Ein Schuss Sahne
    Pfeffer
    Muskatnuss
    Salz
    Zitronenschale
    Kräuterquark
    Zwiebel würfeln und mit dem Knoblauch in etwas Butter andünsten. Hühnerbrühe angießen und etwas einköcheln lassen. Die Milch aufgießen und salzen und pfeffern, Über die Weißbrotwürfel gießen. Den Spinat, Käse dazugeben und durchmengen. Etwas Muskatnuss darüber reiben. Die zwei Eier untermengen und die Masse eine Stunde ziehen lassen. Danach 6 - 8 Knödel formen und 30 Minuten im Wasserdampf garen.
    Für die Soße alle Zutaten in einen Topf geben, erhitzen und warten bis der Parmesan geschmolzen ist. Mit einem Zauberstab schaumig aufschlagen. Fertig 🤗
    #kochen #gesundkochen #kochenfürdiefamilie #kochenmachtspass #kochenmitliebe #kochenmachtglücklich #kochenistliebe #rezepte #rezeptefürjedentag #rezeptideen #rezeptidee #foodporn #foodblogger
    #hörnchensrestaurant #vegetarisch #essen #vegetarischerezepte #sommerküche
  •  121  14  10 hours ago
  • I'm craaaaaving this dish 💯 It's packed with all the favorite veggies and of course with rice noodles and peanuts 😍🧡
Wer macht auch immer eine extra Portion Erdnüsse auf sein Essen? 😅 Gerade bei Reisnudeln mit Gemüse liebe ich den extra Crunch. Ihr auch?😎😍
For 2 persons: 
100g rice noodles
200g chicken breast fillet
1 carrot
150g stone mushrooms
2 small cloves of garlic
4 tbsp soy sauce
2 tsp sesame oil
1 tsp vegetable oil
1 tsp fresh ginger
1 chilli pepper (less depending on size)
6-8 leaves chinese cabbage
3 spring onions
2 tbsp lime juice
2 tbsp peanuts 
Finely dice chicken meat, grate ginger, finely chop a clove of garlic and mix everything with 2 tbsp soy sauce and sesame oil.
Now cut the carrot and chinese cabbage into strips, slice the mushrooms and spring onion.
Fry the meat in a pan until tender, remove & set aside.
In the meantime, cook the pasta according to the instructions on the packet.
Fry the second finely chopped clove of garlic & the chilli in the vegetable oil in a frying pan & add the carrots. Cook briefly & add the chinese cabbage & the mushrooms. Season with the rest of the soy sauce & lime juice. Mix the noodles with the vegetables & serve with meat, spring onions, peanuts & lime. 
Für 2 Personen: 
100g Reisbandnudeln
200g Hähnchenbrustfilet
1 Karotte
150g Steinchampignons
2 kleine Knoblauchzehe
4 EL Sojasauce
2 TL Sesamöl
1 TL Pflanzenöl
1 TL frischer Ingwer
1 Chilischote
8 Blätter Chinakohl
3 Frühlingszwiebel
2 EL Limettensaft
2 EL Erdnüsse 
Hähnchen fein würfeln, Ingwer reiben, Knoblauchzehe fein hacken & mit 2 EL Sojasauce & 2 TL Sesamöl vermengen.
Karotte & Chinakohl in Streifen schneiden, Champignons in Scheiben und Frühlingszwiebel in feine Rauten.
Fleisch in einer Pfanne anbraten, herausnehmen & zur Seite stellen.
In der Zwischenzeit Nudeln nach Packungsanweisung garen.
Die zweite fein gehackte Knoblauchzehe & das Chili im Pflanzenöl in einer Pfanne kurz anbrate und dann die Karotten hinzufügen. Kurz garen & dann den Chinakohl sowie die Pilze hinzufügen. Alles mit restlicher Sojasauce und Limettensaft abschmecken. Nudeln mit Gemüse vermengen, mit Fleisch, Frühlingszwiebeln, Erdnüssen &Limettenspalten servieren
  • I'm craaaaaving this dish 💯 It's packed with all the favorite veggies and of course with rice noodles and peanuts 😍🧡
    Wer macht auch immer eine extra Portion Erdnüsse auf sein Essen? 😅 Gerade bei Reisnudeln mit Gemüse liebe ich den extra Crunch. Ihr auch?😎😍
    For 2 persons:
    100g rice noodles
    200g chicken breast fillet
    1 carrot
    150g stone mushrooms
    2 small cloves of garlic
    4 tbsp soy sauce
    2 tsp sesame oil
    1 tsp vegetable oil
    1 tsp fresh ginger
    1 chilli pepper (less depending on size)
    6-8 leaves chinese cabbage
    3 spring onions
    2 tbsp lime juice
    2 tbsp peanuts
    Finely dice chicken meat, grate ginger, finely chop a clove of garlic and mix everything with 2 tbsp soy sauce and sesame oil.
    Now cut the carrot and chinese cabbage into strips, slice the mushrooms and spring onion.
    Fry the meat in a pan until tender, remove & set aside.
    In the meantime, cook the pasta according to the instructions on the packet.
    Fry the second finely chopped clove of garlic & the chilli in the vegetable oil in a frying pan & add the carrots. Cook briefly & add the chinese cabbage & the mushrooms. Season with the rest of the soy sauce & lime juice. Mix the noodles with the vegetables & serve with meat, spring onions, peanuts & lime.
    Für 2 Personen:
    100g Reisbandnudeln
    200g Hähnchenbrustfilet
    1 Karotte
    150g Steinchampignons
    2 kleine Knoblauchzehe
    4 EL Sojasauce
    2 TL Sesamöl
    1 TL Pflanzenöl
    1 TL frischer Ingwer
    1 Chilischote
    8 Blätter Chinakohl
    3 Frühlingszwiebel
    2 EL Limettensaft
    2 EL Erdnüsse
    Hähnchen fein würfeln, Ingwer reiben, Knoblauchzehe fein hacken & mit 2 EL Sojasauce & 2 TL Sesamöl vermengen.
    Karotte & Chinakohl in Streifen schneiden, Champignons in Scheiben und Frühlingszwiebel in feine Rauten.
    Fleisch in einer Pfanne anbraten, herausnehmen & zur Seite stellen.
    In der Zwischenzeit Nudeln nach Packungsanweisung garen.
    Die zweite fein gehackte Knoblauchzehe & das Chili im Pflanzenöl in einer Pfanne kurz anbrate und dann die Karotten hinzufügen. Kurz garen & dann den Chinakohl sowie die Pilze hinzufügen. Alles mit restlicher Sojasauce und Limettensaft abschmecken. Nudeln mit Gemüse vermengen, mit Fleisch, Frühlingszwiebeln, Erdnüssen &Limettenspalten servieren
  •  139  2  10 hours ago