#gesundabnehmen Instagram Photos & Videos

gesundabnehmen - 751k posts

Latest #gesundabnehmen Posts

  • FUNCTIONAL MEDICIN FOR FATLOSS
____________________________________________
Letztes Wochenende ging es für mich in die Schweiz 🇨🇭 auf das Seminar von Eoin Lacey vom @isihealth Institut der unter anderem schon mit Conor McGregor, dem Olympischen Ringer Team von Aserbaidschan 🇦🇿 (9 von 11 Athleten haben eine Medaille geholt) und vielen weiteren Spitzensportlern und Profi Teams zusammen gearbeitet hat.
.
Das Thema war: wie man Wissen aus der Funktionellen Medizin verwenden kann, um die Gesundheit zu optimieren und so noch bessere Ergebnisse in der Körperfettreduktion zu erzielen👌
.
Hier sind 5 Key Takeaways die du direkt umsetzten kannst 🔑 
1️⃣Mach Schlaf zu deiner absoluten Priorität! Mit optimalem Schlaf sorgst du für eine bessere Hormonbalance und einen schnelleren Stoffwechsel. Es wird dir leichter fallen bessere Essentscheidungen zu treffen und du wirst leichter Körperfett am Bauch und der Hüfte reduzieren können.
2️⃣Optimiere dein Stressmanagent. Chronisch erhöhter Stress sorgt unter anderem dafür, dass die Zellen in deinem Körper schneller altern. Er sorgt ebenfalls dafür, dass du vermehrt Körperfett an der Hüfte und dem Bauch speicherst. Baue vermehrt Techniken wie Atemübungen, Meditation und/oder Dankbarkeitsübungen ein, um besser mit Stress umgehen zu können.
3️⃣Iss Protein vor deinen Kohlenhydraten, um deinen Zuckerstoffwechsel bis zu 46% zu verbessern.
4️⃣Rotiere deine Proteinquellen regelmäßig, um Unverträglichkeiten zu verhindern. 
5️⃣Nimm einen Magnesiumkomplex mit Verbindungen die auf -at enden wie: Citrat, Bisglycinat oder Orotat. .
🆓Bonus Tipp: iss so natürlich wie möglich. Je weniger verarbeitete Lebensmittel in deiner Ernährung, desto besser. .
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende 😊☀️
____________________________________________
#hps #abnehmen #gesundheit #gesundleben #sommerfigur #training #kalorien #ernährung #gesundabnehmen #fitundgesund #instagood #coach #wochenende #nacktgutaussehen #health #keeplearning
  • FUNCTIONAL MEDICIN FOR FATLOSS
    ____________________________________________
    Letztes Wochenende ging es für mich in die Schweiz 🇨🇭 auf das Seminar von Eoin Lacey vom @isihealth Institut der unter anderem schon mit Conor McGregor, dem Olympischen Ringer Team von Aserbaidschan 🇦🇿 (9 von 11 Athleten haben eine Medaille geholt) und vielen weiteren Spitzensportlern und Profi Teams zusammen gearbeitet hat.
    .
    Das Thema war: wie man Wissen aus der Funktionellen Medizin verwenden kann, um die Gesundheit zu optimieren und so noch bessere Ergebnisse in der Körperfettreduktion zu erzielen👌
    .
    Hier sind 5 Key Takeaways die du direkt umsetzten kannst 🔑
    1️⃣Mach Schlaf zu deiner absoluten Priorität! Mit optimalem Schlaf sorgst du für eine bessere Hormonbalance und einen schnelleren Stoffwechsel. Es wird dir leichter fallen bessere Essentscheidungen zu treffen und du wirst leichter Körperfett am Bauch und der Hüfte reduzieren können.
    2️⃣Optimiere dein Stressmanagent. Chronisch erhöhter Stress sorgt unter anderem dafür, dass die Zellen in deinem Körper schneller altern. Er sorgt ebenfalls dafür, dass du vermehrt Körperfett an der Hüfte und dem Bauch speicherst. Baue vermehrt Techniken wie Atemübungen, Meditation und/oder Dankbarkeitsübungen ein, um besser mit Stress umgehen zu können.
    3️⃣Iss Protein vor deinen Kohlenhydraten, um deinen Zuckerstoffwechsel bis zu 46% zu verbessern.
    4️⃣Rotiere deine Proteinquellen regelmäßig, um Unverträglichkeiten zu verhindern.
    5️⃣Nimm einen Magnesiumkomplex mit Verbindungen die auf -at enden wie: Citrat, Bisglycinat oder Orotat. .
    🆓Bonus Tipp: iss so natürlich wie möglich. Je weniger verarbeitete Lebensmittel in deiner Ernährung, desto besser. .
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende 😊☀️
    ____________________________________________
    #hps #abnehmen #gesundheit #gesundleben #sommerfigur #training #kalorien #ernährung #gesundabnehmen #fitundgesund #instagood #coach #wochenende #nacktgutaussehen #health #keeplearning
  •  18  2  6 minutes ago
  • Wir waren gestern auf einem Geburtstag und ich habe das erste Mal seit einem halben Jahr Alkohol getrunken. Und obwohl ich beim Bier geblieben bin und wirklich nicht zu tief ins Glas geschaut habe, fühle ich mich heute aufgequollen, müde und ein bisschen verkatert 🍻 
Zum Tae Bo, einem meiner Lieblingskurse im Fitnessstudio, musste ich mich heute regelrecht hinprügeln. Danach ging es mir und meinem Gewissen zwar besser, aber trotzdem merke ich, dass mich dieser eine Abend - was meine sportlichen Ziele angeht - ein Stückchen zurückgeworfen hat. 
Und deswegen denke ich aktuell darüber nach, dem Alkohol komplett und ausnahmslos den Rücken zu kehren. 
Auch, wenn ich wirklich selten trinke (3-4 Mal im Jahr), verspüre ich jedes Mal dieses schlechte Gewissen meinem Körper gegenüber. Wie steht ihr zum Thema "Ganz oder gar nicht"? Geiselt man sich - eurer Meinung nach - damit unnötig selbst? Oder ist es eher ein Weg, bestimmte negative "Gewohnheiten" schneller aus dem eigenen Leben zu verbannen und mit Willenskraft am eigenen Selbstvertrauen zu schrauben? 
Hinterlasst gerne einen Kommentar. Mich interessiert eure Meinung zu diesem Thema sehr ✍️
  • Wir waren gestern auf einem Geburtstag und ich habe das erste Mal seit einem halben Jahr Alkohol getrunken. Und obwohl ich beim Bier geblieben bin und wirklich nicht zu tief ins Glas geschaut habe, fühle ich mich heute aufgequollen, müde und ein bisschen verkatert 🍻
    Zum Tae Bo, einem meiner Lieblingskurse im Fitnessstudio, musste ich mich heute regelrecht hinprügeln. Danach ging es mir und meinem Gewissen zwar besser, aber trotzdem merke ich, dass mich dieser eine Abend - was meine sportlichen Ziele angeht - ein Stückchen zurückgeworfen hat.
    Und deswegen denke ich aktuell darüber nach, dem Alkohol komplett und ausnahmslos den Rücken zu kehren.
    Auch, wenn ich wirklich selten trinke (3-4 Mal im Jahr), verspüre ich jedes Mal dieses schlechte Gewissen meinem Körper gegenüber. Wie steht ihr zum Thema "Ganz oder gar nicht"? Geiselt man sich - eurer Meinung nach - damit unnötig selbst? Oder ist es eher ein Weg, bestimmte negative "Gewohnheiten" schneller aus dem eigenen Leben zu verbannen und mit Willenskraft am eigenen Selbstvertrauen zu schrauben?
    Hinterlasst gerne einen Kommentar. Mich interessiert eure Meinung zu diesem Thema sehr ✍️
  •  17  2  23 minutes ago
  • Hallo und herzlich willkommen zu meinem extrem leckeren, glutenfreiem Wrap mit Putenstreifen und viel gegrilltem Gemüse🤗❣️ Sonne strahlt, Magen gleich voll, was will man noch😋 | 501 kcal
  • Hallo und herzlich willkommen zu meinem extrem leckeren, glutenfreiem Wrap mit Putenstreifen und viel gegrilltem Gemüse🤗❣️ Sonne strahlt, Magen gleich voll, was will man noch😋 | 501 kcal
  •  17  1  59 minutes ago
  • 🇩🇪🇬🇧Also es gibt diese Tage, da laufen die Workouts super und dann die, wo man sich fragt, ob man darüber überhaupt ein Post machen soll😁. Ich wollte ein paar Rücken und Bauchübungen im Wohnzimmer machen und dann in den Keller gehen zum Pumpen. In den Keller habe ich es erst gar nicht geschafft, weil ich beim Machen gemerkt habe, ich habe keinen Bock 🙈😂. Ich habe das Gefühl zum Glück sehr selten, nach 45 min habe ich das Elend beendet. 
Abhaken, Krönchen richten und heute Nachmittag mit der Familie grillen 😂🙋😛. Und ihr so?
.
Well, there are these days, the workouts are great and then, where you asked yourself if you should even post about it😁. I wanted to do some back and abdominal exercises in the living room and then go down to the basement for pumping.  I did not make it into the cellar at first, because I realized when I was doing that I'm not into it 🙈😂. After 45 minutes I have ended the misery.
Pick it up, forget it and have a barbecue with the family this afternoon 😂🙋😛. And you?
  • 🇩🇪🇬🇧Also es gibt diese Tage, da laufen die Workouts super und dann die, wo man sich fragt, ob man darüber überhaupt ein Post machen soll😁. Ich wollte ein paar Rücken und Bauchübungen im Wohnzimmer machen und dann in den Keller gehen zum Pumpen. In den Keller habe ich es erst gar nicht geschafft, weil ich beim Machen gemerkt habe, ich habe keinen Bock 🙈😂. Ich habe das Gefühl zum Glück sehr selten, nach 45 min habe ich das Elend beendet.
    Abhaken, Krönchen richten und heute Nachmittag mit der Familie grillen 😂🙋😛. Und ihr so?
    .
    Well, there are these days, the workouts are great and then, where you asked yourself if you should even post about it😁. I wanted to do some back and abdominal exercises in the living room and then go down to the basement for pumping. I did not make it into the cellar at first, because I realized when I was doing that I'm not into it 🙈😂. After 45 minutes I have ended the misery.
    Pick it up, forget it and have a barbecue with the family this afternoon 😂🙋😛. And you?
  •  58  6  1 hour ago