You might interested in

  • Leckere fluffige Blaubeerschnecke für jemanden?! 🤩
͏ 
Ich jedenfalls hab sie sehr genossen, die sind sooo sooo lecker 😋 Ich werd mich jetzt dann gleich mal an die Bügelwäsche machen und später noch ein bisschen Papierkram erledigen 👩🏻‍💻 ͏ 
Was habt ihr heute noch vor? Lasst es euch gut gehen und genießt den Tag 🙋🏻‍♀️💕
___
#rezept 👩🏻‍🍳 für 8 Schnecken mit je 233 kcal ➡️ Nutzt #leckerschmeckeralainlukaali wenn ihr was von mir nachmacht. So kann ich eure ganzen Kreationen bewundern, da freu ich mich doch immer so drüber 😍
___
375g Dinkelmehl Type 630
150-200ml Leichtmilch 0,5%
50g Butter leicht
1 Ei M
40g Zucker
1/2 Würfel frische Hefe
1 Prise Salz
Optional: etwas frische Zitronenschale
_
125g Heidelbeeren
wer will rührt noch einen Zuckerguss an, oder nimmt wie ich Hagelzucker
_____

1. Ich mache meinen Teig in der Küchenmaschine, geht aber auch von Hand - Mehl in eine große Schüssel geben, darin eine Mulde bilden
2. Milch erwärmen, maximal lauwarm !nicht kochen! Zucker und Hefe dazugeben, ordentlich verquirlen und die Mischung in die Mulde geben, mit etwas Mehl verrühren und 20 Minuten stehen lassen.
3. Restliche Zutaten dazu geben und zu einem glatten, elastischem Teig verkneten
4. 1 h gehen lassen - Teigvolumen sollte sich verdoppeln
5. Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen
6. Teig auf eine bemehlte Fläche geben, noch mal durchkneten und ausrollen
7. Mit den Heidelbeeren belegen, wer will kann ein paar zerdrücken und dann vorsichtig aufrollen. In 8 Teile schneiden und mit der Schnittkante nach oben nebeneinander in eine Auflaufform setzen
8. noch einmal 30 Minuten abgedeckt gehen lassen
9. mit etwas zusätzlicher Milch einstreichen und 40 -50 Minuten Goldbraun backen - ich gebe unten in den Ofen immer eine Schale mit etwas Wasser, dann geht er toll auf und bleibt schön saftig!
  • Leckere fluffige Blaubeerschnecke für jemanden?! 🤩
    ͏
    Ich jedenfalls hab sie sehr genossen, die sind sooo sooo lecker 😋 Ich werd mich jetzt dann gleich mal an die Bügelwäsche machen und später noch ein bisschen Papierkram erledigen 👩🏻‍💻 ͏
    Was habt ihr heute noch vor? Lasst es euch gut gehen und genießt den Tag 🙋🏻‍♀️💕
    ___
    #rezept 👩🏻‍🍳 für 8 Schnecken mit je 233 kcal ➡️ Nutzt #leckerschmeckeralainlukaali wenn ihr was von mir nachmacht. So kann ich eure ganzen Kreationen bewundern, da freu ich mich doch immer so drüber 😍
    ___
    375g Dinkelmehl Type 630
    150-200ml Leichtmilch 0,5%
    50g Butter leicht
    1 Ei M
    40g Zucker
    1/2 Würfel frische Hefe
    1 Prise Salz
    Optional: etwas frische Zitronenschale
    _
    125g Heidelbeeren
    wer will rührt noch einen Zuckerguss an, oder nimmt wie ich Hagelzucker
    _____

    1. Ich mache meinen Teig in der Küchenmaschine, geht aber auch von Hand - Mehl in eine große Schüssel geben, darin eine Mulde bilden
    2. Milch erwärmen, maximal lauwarm !nicht kochen! Zucker und Hefe dazugeben, ordentlich verquirlen und die Mischung in die Mulde geben, mit etwas Mehl verrühren und 20 Minuten stehen lassen.
    3. Restliche Zutaten dazu geben und zu einem glatten, elastischem Teig verkneten
    4. 1 h gehen lassen - Teigvolumen sollte sich verdoppeln
    5. Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen
    6. Teig auf eine bemehlte Fläche geben, noch mal durchkneten und ausrollen
    7. Mit den Heidelbeeren belegen, wer will kann ein paar zerdrücken und dann vorsichtig aufrollen. In 8 Teile schneiden und mit der Schnittkante nach oben nebeneinander in eine Auflaufform setzen
    8. noch einmal 30 Minuten abgedeckt gehen lassen
    9. mit etwas zusätzlicher Milch einstreichen und 40 -50 Minuten Goldbraun backen - ich gebe unten in den Ofen immer eine Schale mit etwas Wasser, dann geht er toll auf und bleibt schön saftig!

  •  1,321  39  3 hours ago